Der große Trettraktor Test 2015/2016

Bereits seit Generationen ist der Trettraktor oder auch Trettrecker ein beliebtes Spielzeug, welches nicht nur die Kleinsten begeistert. Heute ist das Angebot an Trettraktoren und Tretautos inzwischen phänomenal gewachsen und bietet den Eltern oder Großeltern eine große Auswahl.

Die Top 6 der Trettraktoren

BILD PRODUKT BEWERTUNG BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 rollyFarmtrac Fendt 211 Vario rollyFarmtrac Fendt 211 Vario Trettraktor
Zum Testbericht › € 149,02 *

* inkl. MwSt. | am 8.12.2016 um 20:00 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen
2 rollyFarmtrac CLAAS Arion 640 rollyFarmtrac CLAAS Arion 640 mit rollyTrac Lader Trettraktor
Zum Testbericht › € 158,25 *

* inkl. MwSt. | am 8.12.2016 um 20:00 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen
3 Rolly Toys Traktor Deutz-Fahr 5120 mit Lader Luftbereifung Rolly Toys Trettraktor Deutz-Fahr 5120 mit Lader und Luftbereifung
Zum Testbericht › € 220,81 *

* inkl. MwSt. | am 8.12.2016 um 19:34 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen
4 Rolly Toys Traktor MF 8650 mit Lader und Luftbereifung Rolly Toys Traktor MF 8650 mit Lader und Luftbereifung
Zum Testbericht › € 220,80 *

* inkl. MwSt. | am 8.12.2016 um 19:32 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen
5 Rolly Toys John Deere 7930 mit Luftbereifung Rolly Toys John Deere 7930 Trettraktor mit Luftbereifung
Zum Testbericht › € 246,65 *

* inkl. MwSt. | am 8.12.2016 um 19:29 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen
6 Schneider Novus 71 003 4 - Trettraktor 146 cm Deutz Agrotron mit Lader Schneider Novus 71 003 4 – Trettraktor 146 cm Deutz Agrotron mit Lader
Zum Testbericht › € 154,90 *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2016 um 9:12 Uhr aktualisiert

Auf Amazon kaufen

Das sollten Sie beim Trettraktor Kauf beachten

Aufgrund der großen Auswahl an Trettreckern verschiedenster Hersteller, steht man natürlich als Schenkender vor der Qual der Wahl und muss sich mit der Frage, welcher Trettraktor am besten ist, auseinandersetzen, da es sich hierbei auch um ein etwas höherpreisiges Spielzeug handelt. Dementsprechend sollte hier auch die Qualität stimmen und der Trettraktor auch lange halten, so dass ggf. auch ein kleines Geschwisterchen den Trekker „vererbt“ bekommen oder man selbigen zu einem späteren Zeitpunkt gebraucht weiterverkaufen kann. Im Schnitt bewegen sich die Preise der auf dem Markt erhältlichen Trettraktoren zwischen 60 und 200 Euro.

Trettraktoren sind nicht nur bei den Jungs begehrt, sondern ebenso bei den Mädchen. Viele Spiele können mit einem Trettraktor gespielt werden und setzen der Phantasie des Kindes keine Grenzen. Ob man nun die Ernte einfahren möchte, oder die Steine auf der Baustelle ausheben möchte, dafür passend gibt es dann ebenfalls ein Modell. Erhältlich in allen möglichen Farben, kann es ein Trettrecker vom Erscheinungsbild problemlos mit einem echten Traktor aufnehmen.

trettraktor

Ein Trettrecker besteht in der Regel aus einer manuellen Lenkung, Sitz und Handbremse. Zusätzlich gibt es den Trettraktor auch mit Anhänger zum transportieren. Für weiteren Spielspaß sind manche Modelle sogar mit Elektroantrieb ausgestattet und geben echte Traktorensounds von sich. Somit können dann auch Kinder ab 2 Jahren mit einem Kindertraktor spielen und die meisten wollen dann auch am liebsten gar nicht mehr absteigen. Darüber hinaus gibt es vierlei Extras zu kaufen, wie etwa einen Kran, Zweisitzer Trettraktoren und vieles mehr.

Wenn der Trettraktor tatsächlich einmal beschädigt ist, lässt sich dieser relativ leicht mit dem entsprechenden Zubehör reparieren. Das fängt bei Reifen an und hört bei Schrauben auf. Neben Trettraktoren gibt es in diesem Segment noch viele andere Modelle. Mit Schaufelbagger, Go Kart und Unimog kommt absoluter Fahrspaß auf. Auch hier gibt es die verschiedensten Ausführungen, die die Kleinen begeistern werden. Für alle Fans der Zweiräder gibt es auch die Variante als Motorrad. Diese werden jedoch meist elektrisch betrieben und sehen dem Original aber sehr ähnlich.

Ein Trettraktor ist ein tolles Geschenk für Jungen und Mädchen zu jedem Anlass, insbesondere natürlich zum Geburtstag oder zu Weihnachten.

Ab welchem Alter macht ein Trettrecker Sinn?

In der Regel sind die Traktoren für Kinder ab drei Jahren geeignet bzw. verweisen die Hersteller auf dieses Alter. Hier muss man jedoch etwas differenzieren, da es weniger auf das tatsächliche Alter ankommt, als vielmehr auf die Größe. Die Durchschnittsgröße eines Dreijährigen ist 98cm und die Kindertraktoren sind für diese Größe ausgelegt. Wenn Sie also einen überdurchschnittlich großen 2jährigen haben und dieser motorisch schon soweit ist, mit einem Trettraktor spielen zu können, dann können Sie den Kauf durchaus tätigen. Damit das Kind möglichst lange etwas von dem Trecker hat, kann der Traktor selbst zum Schenkezeitpunkt etwas größer ausfallen. Darüber hinaus empfiehlt sich der Kauf eines Trettraktors mit verstellbarem Sitz. So wird Ihr Kind noch lange Freude an dem Spielgerät haben.

Sie können auch unseren internen Kaufberater nutzen, hier stellen wir die besten Traktor-Modelle für die verschiedenen Alterstufen vor.

Trettraktoren für Kinder zwischen 2 und 4 Jahre

Trettraktoren für Kinder zwischen 3 und 7 Jahre

Trettraktoren für Kinder zwischen 4 und 10 Jahre

Trettraktor Hersteller

Mittlerweile gibt es einige Hersteller, die sich im Bereich der Trettraktoren etabliert haben. Die beliebtesten Hersteller solcher Kindertraktoren sind:

Die John Deere Trettraktor Modelle aus dem Hause Rolly Toys sind bei den Kindern am beliebtesten, da diese mit Lader, Frontlader und Trailer erhältlich sind. Auch in punkto Auswahl positionieren sich BIG und Rolly Toys an der Spitze.

Trettraktor Ausstattung

Mittlerweile gibt es einige große Auswahl an Trettraktoren und für jeden Geschmack und jedes Alter sollte sich das richtige Gefährt finden lassen. In punkto Ausstattung sollte man auf folgende Punkte achten:

Ab welchem Alter ist der Traktor / die Ausstattung empfohlen?
Luftbereifung oder Plastikbereifung?
Soll es ein Trettraktor mit Motor sein?
Gibt es zu dem anvisierten Modell auch Zubehör zu kaufen?
Hat der Traktor eine von Hand nachstellbare Antriebskette?
Ist der Trettraktor bzw. die Ausstattung TÜV-geprüft?
Gibt es positive / negative Kundenstimmen zum Produkt?

kindertraktor

Kinder lieben einen Trettraktor. Ein Trettraktor macht schon so einiges her. Er sieht viel robuster aus als andere Tretfahrzeuge für Kinder. Und manche Trettraktor-Modelle sind auch erweiterbar. Einerseits kann man sie mit Anhängern oder Kippern ausstatten, die genau zu diesem Trettraktor-Modell passen und mit dem die Kinder im Sommer bei der Gartenarbeit der Eltern mithelfen können, Wurzeln oder kleines Gehölz, oder einfach nur Schnittgut vom Garten zum Komposter zu bringen. Mancher Trettraktor hat auch eine Laderschaufel, mit dem Gegenstände aufgeladen werden können um sie dann an einen anderen Platz zu bringen. Für den Winter wurden sogar schon Trettraktor –Modelle mit einem Schneepflug gesehen. Damit kann auch im Winter mit diesem Trettraktor gespielt werden und die Zeit bis zum Frühjahr vergeht damit besonders schnell. Das Schneeschild kann mit einem einfachen Hebelgriff hinauf- oder auch hinunter gestellt werden.

Damit das Kind sich nicht zu sehr anstrengen muss, sollte der Schneepflug vom Trettraktor im Winter nur dann Scheeschieben, wenn der Schnee flockig und leicht ist. Bei zu nassem, schwerem Schnee wird die Hilfe des Kindes mit einem Trettraktor nicht unbedingt als hilfreich empfunden, weil es dann möglich sein kann, dass der Schnee das Fortbewegen vom Trettraktor nicht schafft. Die Räder vom Trettraktor sind meistens aus hartem Kunststoff und nicht aus aufblasbaren Gummirädern und somit drehen sich die Räder selbst leicht durch. Ein Trettraktor fördert den Muskelaufbau des Kindes und fördert die Motorik der Beine und Arme. Hersteller von echten Traktoren wie Massey Ferguson, Claas, Fendt und viele andere haben keine Einwände, wenn auf einem Trettraktor ihr Name aufscheint. Denn wer schon als Kind mit einem Trettraktor von der Firma XY gefahren ist, will auch als Erwachsener mit dieser Marke fahren.

Kinder, die den Eltern gerne bei der Gartenarbeit helfen wollen – vornehmlich im Sommer, wünschen sich gerne einen Tankwagen, mit dem sie Wasser befördern können. Dieser Tankwagen ist zugleich ein Anhänger, den man an den Kindertraktor anhängen kann. Die Flüssigkeit des Tankanhängers wird mittels Pumpe aus dem Tankwagen gesprüht, wobei die Reichweite des Wasserstrahls bis zu 5 Meter betragen kann. Da ist natürlich nicht nur die Hilfe für die Eltern beim Gartengießen gesichert, sondern auch noch jede Menge Spaß in der heißen Jahreszeit. Denn wenn andere Kinder zu Besuch kommen, so hat man sicherlich die größte Spritzpistole in weitem Umkreis. Verschiedene Anhänger machen damit den Kindertraktor universell einsetzbar und durch die Vielseitigkeit zu einem sehr beliebten Spielzeug.

Trettraktor Zubehör

Einen Kindertraktor kann man mit verschiedenstem Zubehör kaufen. Kipper, Trailer, Tanker, Anhänger, Sweeper, Pflug, Schneeketten und Blinklichter sind nur einige der erhältlichen Zubehörteile, mit denen man den Kindertraktor ausstatten kann. Man sollte bei der Anschaffung eines Trettraktors darauf achten, ob für dieses Modell auch Zubehör erhältlich ist, damit es später keine Enttäuschungen gibt. Hier können Sie weitere Informationen und Testberichte zum Thema Trettraktor Zubehör nachlesen.

Trettraktor Sicherheit

trettrecker

Ein wichtiger Punkt beim Kauf eines geeigneten Tretreckers ist die Sicherheit, denn diese sollte gewährleistet sein, da es sonst zu Verletzungen und Unfällen kommen kann. Bei Kleinkindern sollte auch darauf geachtet werden, dass keine verschluckbaren Kleinteile dabei sind.

Alle seriösen Hersteller wie etwa BIG, Smoby oder Rolly Toys stellen Ihre Traktoren aus stabilem Kunststoff her und verzichten auch auf verschluckbare Kleinteile. Darüber hinaus empfiehlt es sich auch darauf zu achten, ob ein TÜV-Siegel vorhanden ist.

Einige Trettraktor-Modelle verfügen über eine Gangschaltung und sind so in der Lage auch „schneller“ zu fahren. Bei diesen Gefährten muss eine Bremse eingebaut sein, auch wenn die Höchstgeschwindigkeit natürlich immer noch relativ langsam ist, so dass man als Elternteil keine großen Unfälle befürchten muss.

Der Trettraktor an sich ist ein sehr sicheres und stabiles Spielzeug, wo kaum Verletzungsgefahr besteht.

Im Zweifelsfall sollten Sie immer auf einen der bekannten Trettraktor-Hersteller vertrauen. Marken wie BIG oder Rolly Toys bieten viele verschiedene Modelle an, aus denen Sie das richtige Modell für Ihr Kind auswählen können.

Auch mit einem kleinen Budget können Sie den Wunsch nach einem eigenen Traktor realisieren. So ist beispielsweise der Trettraktor „Porsche Diesel“ aus dem Hause BIG bereits für etwa 60 Euro erhältlich und trotzdem qualitativ hochwertig. Dieses Modell verfügt allerdings über keine Baggerschaufel – man sollte also im Vorfeld abklären, ob das Kind eine Baggerschaufel haben möchte oder nicht, sonst ist die Enttäuschung vorprogrammiert. Die großen Hersteller wie BIG, Smoby und Rolly Toys bieten darüber hinaus eine Vielzahl an Zubehör an, so dass man beispielsweise zu Ostern oder anderen Anlässen ein weiteres Zubehörteil schenken kann. Mit verschiedensten Zubehörteilen macht das Spielen ja gleich noch viel mehr Spaß und die Kinder können viele Dinge spielerisch lernen.

Der Trettraktor ist ein klassisches und pädagogisch wertvolles Spielzeug welches schon Generationen vorher begeistert hat und nicht von seiner ursprünglichen Beliebtheit eingebüßt hat. Ein Kindertraktor ist immer eine prima Geschenkidee für Jungs und Mädchen zwischen 2 und 10 Jahren und wird Ihrem Kind auch für lange Zeit viel Freude bereiten.